plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

99 User im System
Rekord: 181
(08.03.2018, 04:00 Uhr)

 
 
 Wetlook
  Suche:

 Umfrage: Was würdet ihr machen, wenn... 12.01.2007 (18:13 Uhr) Kai
Es ist Wochenende und ein warmer Tag geht zu Ende. Schon lange hast du der Hallenbadparty entgegengesehnt und dich gefragt, ob dort denn auch Klamottenbaden erlaubt sein wird. "Vorsorglich" hast du ein Outfit angezogen, das du schon immer mal im Wasser ausprobieren wolltest, wohl aber auch Badesachen und Wechselklamotten in einem Rucksack mitgebracht. Letzteren hast Du erstmal auf Verdacht in einem Spind eingeschlossen und betrittst nun in Deinen Wetlook-Klamotten den inneren Teil des Badelandes.

Weil es schon recht spät ist, ist die Party richtig im Gange. Das hättest Du nicht gedacht! Eine große Fläche außerhalb des Wassers ist zur Schaumparty-Ecke geworden, wo sich Leute in Badesachen aber auch einige in normalen Partyklamotten zum Beat und den Lichteffekten zu cooler Musik durch den Schaum bewegen. Im Wasser ist auch einiges los. Du siehst Männlein und Weiblein sich tummeln, schwimmen, tauchen, tanzen und sich-gegenseitig-reinschmeißen. Und...ja! Einige haben Jeans oder Rock und Shirt oder Top dabei an. Du siehst, wie einige von denen reingeschmissen werden, andere aber einfach so damit ins Wasser gehen, als wäre es etwas ganz Normales. Die Vorfreude steigt!

Das Spaßbad hat ein großes Becken wo man auf der einen Seite ins immer tiefer werdende Wasser hineinwaten kann oder auf der anderen Seite Sprungbretter und Startblöcke benutzen kann. Treppen ins Wasser gibt es natürlich auch. Außerdem gibt es einen Strömungskanal, der um eine kleine Insel herumführt. Im sich daran anschließenden Becken endet die Wasserrutsche, zu der rechts von dir 45 Stufen hinaufführen und die man auch mit einem Gummireifen benutzen kann. Ein Wasserfall endet auch in diesem Becken. Links von dir sind drei Whirlpools und der Eingang zur Sauna. Außerdem liegen in einer Ecke allerhand Schwimmreifen, ein paar Luftmatratzen, Eimer und Wasserpistolen und ein einsatzbereites Gummiboot. Hinter dir ist der Eingang zu den Duschen und rechts von dir erblickst du in der Nähe der Schaumparty-Area ein paar Freunde, die schon nass sind und aussehen, als würden sie dich gleich reinschmeißen, wenn du ihnen zu nahe kommst. Vor dir erblickst du dann das Schild: "Baden in Klamotten heute erlaubt!"

WAS TUST DU? ;-)
 Re: Umfrage: Was würdet ihr machen, wenn... 13.01.2007 (22:40 Uhr) AquariusA
...keine fünf Sekunden länger trocken bleiben... :-)
Zuerst würde ich mir natürlich ein paar Mädels ansehen, wie fantastisch Sie in den nassen Sachen aussehen. ;-)
Dann würde ich mir eine der Luftmatratzen schnappen und sie am Strömungskanal zu Wasser lassen. Das muss eine prima Herausforderung sein, ihn zu umrunden ohne ganz reinzufallen. Meine Jeans wäre natürlich bestimmt schon recht feucht danach...
Wenn ich es aber doch wieder halbwegstrocken an Land schaffe würde ich danach mit einem Gummireifen die Rutsche runter...das muss mega cool sein, eine Wasserrutsche mit Klamotten nehmen. Herrlichen genießen würde ich dann das Gefühl, wenn mich die Rutsche an ihrem Ende gänzlich dem nassen Element übergibt! ;-)

Dann würde ich natürlich zur Schaumparty und immer zwischen dieser und dem Pool hin- und her. Zwischendurch allemöglichen Leute reinschmeißen, die ich kenne und mind. einmal das Outfit wechseln. Anziehen würde ich ne Jeans, T-Shirt, Kapuzenpulli und Turnschuhe. In der zweiten Halbzeit vielleicht mal ne leichte Sommerhose und nur nen ärmelloses Shirt!

Beste Grüße und in Vorfreude auf eure Anregungen!
Kai

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Spaß am Klamotten baden". Die Überschrift des Forums ist "Wetlook".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Spaß am Klamotten baden | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.