plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

42 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Wetlook
  Suche:

 Das 1. Mal nass 08.06.2006 (02:46 Uhr) isi
 Re: Das 1. Mal nass 12.09.2006 (00:48 Uhr) isi
 Re: Das 1. Mal nass 12.09.2006 (09:14 Uhr) Daniela
 Re: Das 1. Mal nass 12.09.2006 (12:17 Uhr) RockimWasser
 Re: Das 1. Mal nass 12.09.2006 (19:09 Uhr) wetrobi
 Re: Das 1. Mal nass 14.09.2006 (23:37 Uhr) isi
 Re: Das 1. Mal nass 15.09.2006 (00:01 Uhr) Bruno
 Re: Das 1. Mal nass 15.09.2006 (08:11 Uhr) Daniela
 das erste Mal naß 15.09.2006 (15:19 Uhr) Unbekannt
 Re: das erste Mal naß 25.09.2006 (22:42 Uhr) isi
 Re: das erste Mal naß 27.09.2006 (09:03 Uhr) Unbekannt
 Re: das erste Mal naß 27.09.2006 (09:32 Uhr) daniela.1976@freenet.de
 Re: das erste Mal naß 29.09.2006 (01:36 Uhr) isi
Hallo ihr nassen Leut!

Eben weil ich es noch nie ausprobiert habe, nicht absichtlich, frage ich euch ja um rat!
So zufällig bin ich schon öfter nass geworden!
Also mit schönen Dessous oder Unterwäsche wurde ich schon ein paar mal nassgemacht! Das eine Mal kennt ihr ja schon (Geschichte ist ja hier zu lesen) und ein anderes Mal machte er mich im Urlaub im Hotelzimmer auf die gleiche Weise nass! Jedoch ohne Strümpfe, aber mit Sandalen (wurden auch nass)!
Zwei Mal war ich schon mit Strumpfhosen duschen!
Das 1.Mal war an einem Silvesterabend, als er mich bat angezogen mit ihm zu duschen! Machte ich auch aber Pullover und Hose zog ich aus! Unter der Dusche hatte ich dann noch einen Spitzen-BH, Satin-Slip und eine schwarze Feinstrumpfhose an! Er war total begeistert, als er mit dem Brausekopf das Wasser in meinen BH und vorne und hinten in meine Strumpfhose und Slip laufen ließ! Unterwäsche und Strumpfhose hatte er dann auch noch eingeseift! Mit meinen klatschnass bestrumpften Beinen berührte ich dann seinen ganzen Körper! Eigentlich war es gar nicht so übel!
Beim 2.Mal hatte ich, außer einer hautfarbenen Strumpfhose, nichts an! Es war nachmittags als mein Arbeitstag, als Kellnerin im benachbarten Hotel, endete! Wie immer kam ich in Dienstkleidung nach Hause! Er küsste, umarmte und streichelte mich bevor er mich fragte, ob ich nicht mit Klamotten duschen gehen könnte! Ich wollte ohnehin duschen und sagte ja! Aber ohne Bluse und Rock! Meine Arbeitsschlappen aus Leder ließ ich auch vor der Wanne stehen! Darauf meinte er, ich soll dann eben nur die Strumpfhose anbehalten! Machte ich auch und zog auch noch meine Unterhose aus und die Strumpfhose wieder an! Ich weitete die Strumpfhose ließ das Wasser hineinlaufen, während er Fotos von mir machte! .....
Nasses Schuhwerk hatte ich auch schon mehrmals(unabsichtlich)!
Bei einem Ausflug zu einem abgelegenen Gebirgsbach, stellte ich mich auf einen wackeligen Stein im Wasser und posierte für ein paar Fotos! Der Stein wackelte immer mehr, ich verlor die Balance und stieg mit beiden Füssen in den Bach! Meine Skaterschuhe füllten sich sofort mit dem kalten Wasser! Ich stieg so schnell es ging aus dem Bach! Er aber lachte und machte noch ein paar Fotos, während das Wasser aus meinen Schuhen spritzte! Damit hatte ich auch kein Problem, im Sommer trocknen die Schuhe ja schnell wieder und ich behielt meine nassen Skaterschuhe einfach an!.....
Selbigen Bach besuchten wir nochmals! Diesmal zur Zeit der Schneeschmelze! Die Sonne schien und es war nicht mehr kalt! Wir gingen wieder zu der Stelle, an der ich meine Skaterschuhe versenkt hatte! Weil wir später noch Essen gehen wollten, zog ich mich etwas schöner an! Ein weißes Strick-T-Shirt, darüber eine etwas wärmere Jacke, einen schwarzen Mini, eine hautfarbene Glanzstrumpfhose und bordeaux-farbene Stretch-Lackstiefel! Ich machte ihn mit meiner Kleidung total an und er war wieder voll am fotografieren! (mich natürlich) Mit meinen Stiefeln stellte ich mich am Ufer ins seichte Wasser! Ich ließ mich nach vor, stützte mich mit beiden Händen auf einen Stein, ging etwas in die Knie und posierte so für ihn! Es war anstrengend, mein Körper gab mehr und mehr nach und ich immer mehr in die Knie! Bis ich mit beiden Knien ins Wasser eintauchte und meine Strumpfhose nass wurde! Er machte auch davon noch ein Foto ehe er mich aus dieser unangenehmen Position befreite! Als ich mich aufrichtete erschrak ich! Ich stöhnte kurz als ich spürte, wie das kalte Wasser von meiner Strumpfhose nach unten in meine beiden Stiefel eindrang! Ich hatte dabei völlig übersehen, daß ich den Schaftrand jedes Stiefels auch schon etwas eingetaucht hatte! Dadurch floß natürlich etwas mehr Wasser in meine Stiefel! Bis zu den Zehen drang das Wasser in meinen Stiefeln vor! Nach dem Stöhnen sagte ich zu ihm, daß mir das Wasser in die Stiefel gelaufen sei! Er fand es total geil und ich fühlte die Beule in seiner Hose, als er mich umarmte! Dafür mußte er mich aufwärmen! Ganz schnell gewöhnte ich mich an die nasse Strumpfhose und in meinen Stiefeln war es zwar noch nass aber eben nicht mehr kalt! Darum behielt ich dann beim Essen auch meine Glanzstrumpfhose und die immer noch feuchten Stiefel an!

Was sagt ihrt dazu?

nasse Grüße isi

(an Daniela: die nassen Dessous auf meiner Haut waren WIRKLICH sehr aufregend! und wie das Wasser hineinfloß auch!)
 Re: das erste Mal naß 20.12.2006 (22:17 Uhr) isi
 Re: das erste Mal naß 12.07.2008 (00:55 Uhr) isi
 Re: das erste Mal naß 28.09.2006 (12:15 Uhr) RockimWasser
 Re: das erste Mal naß 22.06.2007 (23:37 Uhr) isi

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Spaß am Klamotten baden". Die Überschrift des Forums ist "Wetlook".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Spaß am Klamotten baden | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Kostenloses Forumhosting von plaudern.de. Dieses Forum im eigenen Design entführen. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.